Ausbildung zur Systemischen Aufstellungsleiter/in

Die Motivation

  • Erschaffen Sie für sich und Ihre Klienten einen nachhaltigen Wert in dieser Welt. Werden Sie Systemische/r Aufstellungsleiter/in.

  • Unterstützen Sie Menschen dabei aus ihrem persönlichen Hamsterrad selbstbewusst und im individuellen Tempo auszusteigen. Werden Sie profund bzgl. Ahnenkarma & Co., den Universellen Gesetzen uvm.

  • Profitieren Sie von meiner über 10-jährigen Erfahrung.
Schritt für Schritt zur/zum Aufstellungsleiter/in

Ausbildung in Berlin-Friedrichshain: 2019 - 2020

In der Ausbildung "Systemisches Aufstellen" erlernen Sie in meiner Praxis die Fertigkeiten Aufstellungen selbst für Einzelsitzungen und Gruppenaufstellungen anzuleiten.
Sie profitieren von meiner nunmehr 10-jährigen Arbeitserfahrung mit diesem Format in Einzel- und Gruppensitzungen.

Der Schwerpunkt der Ausbildung ist die praktische Arbeit mit paralleler Wissensvermittlung.
Sie werden dadurch nicht nur theoretisch "sattelfest", sondern erlangen in einem Zeitraum von April 2019 bis Mai 2020 in insgesamt 8 Wochenend-Modulen, dass was Sie aus meiner Sicht für einen erfolgreichen Arbeitsstart im Bereich der Beratung oder auch Therapie, wenn Sie schon therapeutisch arbeiten, wichtig ist:
-> Eigenerfahrung und Sicherheit im Leiten von Systemischen Aufstellungen inkl. theoretischem Background für beispielsweise (verkürzt):

  • Innere-Systemaufstellungen,
  • Familienaufstellungen,
  • Partnerschaftssystem-Aufstellungen,
  • Berufssystemaufstellungen, Fülle- bzw. Erfolgsaufstellungen
  • Organisationsaufstellungen
  • sowie optional: Seelenaufstellungen.

Im Mai 2020 erfolgt eine schriftliche Prüfung nachdem Sie und Ihre Kolleg/Innen in 2-3 einzelnen Supervisionstagen (jeweils Samstag oder Sonntag) je eine Gruppenaufstellung oder eine Einzelaufstellungssitzung mit einem eigenen Wunschklienten geleitet haben.
Im Abschlusstreffen (ca. Juni 2020) feiern wir gemeinsam mit Urkundenübergabe Ihren Start als Systemische Aufstellungsleiter/innen.

Vorteile der Ausbildung

  • Die Module sind immer am Wochenende, so dass auch Interessierte mit längerer Anfahrtszeit teilnehmen können.
  • Der Rhythmus ist in der Regel: aller 2 Monate
  • Sie können die ersten 2 Module buchen und dann entscheiden, ob Sie die gesamte Ausbildung belegen.
  • Die Termine der Module 3-8, sowie die Supervisionstermine werden gemeinsam per Doodle festgelegt, so dass etwaige Urlaubswünsche berücksichtigt werden können.
  • Die Leitung der Gruppe wechselt nicht. Dadurch wird das gemeinsame Jahr zu einem echten Wachstumsjahr.
  • Die Anzahl der Teilnehmer ist max. 8. Daher wird die Gruppe sehr intensiv, verlässlich und persönlich, im Gegensatz zu manchem Institut mit wechselndem Setup. (..)
  • Die Wochenenden werden als MP3-Aufnahme den Teilnehmern zur Verfügung gestellt, wodurch wichtige Themen auch später noch einmal nachgehört werden können.
  • Option: Es ist genügend Raum für die Teilnehmer einen eigenen Beraterstil für sich zu finden und auch damit zu experimentieren. Themen der eigenen Medialität, des eigenen Karmas, sowie feinstoffliche Wahrnehmungen, die sich womöglich in der Arbeit zeigen, werden stück für stück immer mehr "normaler Arbeitsalltag" bzw. Handwerkszeug in der Aufstellungsarbeit.
  • Über die Supervision am Ende der Ausbildung wird sichergestellt, dass die Teilnehmenden die Echtheit und Wirksamkeit des Gelernten mit realen Klienten in Einzelsitzungen oder Gruppenaufstellungen umsetzen können und zugleich einen Rahmen für Rückfragen etc. haben. (... wenn gewünscht auch über die Ausbildung hinaus.)
  • Modulare Bezahlung: Sie müssen nicht den Gesamtbetrag am Anfang überweisen, sondern überweisen die Module einzeln pro Terminfälligkeit. Dadurch teilt sich die Gesamtinvestition auf 2 Kalenderjahre auf.

Ausbildungsstart: 6.-7. April 2019. Zu den Details »

Die Plätze für die Ausbildungsgruppe 2019-2020 sind vergeben.

Neue Anmeldungen/Interessensbekundungen für den nächsten Ausbildungseinstieg (für April 2020) bitte per Kontaktformular an mich. Wir treffen uns dann ab Oktober 2019 in Info-Veranstaltungen zum gemeinsamen Kennenlernen und Fragen klären.


Kurz & knapp: “10 Min. Info-Video” zum Kennenlernen

Video-Inhalte:

  • Überblick Ausbildung: Was kann Aufstellungsarbeit leisten?
  • Ausbildungstermine, Zielgruppe, kleine Teilnehmeranzahl, Theorie & Praxis
    o    Neuerung: Wochenendmodule im 2 Monatsrhythmus
    o    Felder und Strukturen lesen
    o    Rituale verstehen, üben und anleiten
  • Karma & Co.
    o    Wofür sind Krisen da?
    o    Eigenressonanz & Entwicklung
  • Zielgruppe & rechtlicher Rahmen, Mindestalter der Auszubildenden: über 25 Jahre
  • Plus-Punkt der Ausbildung
    o    MP3-Aufnahmen sämtlicher Wochenendmodule, inklusive
  • Lernen Sie mich kennen.
    o    Info-Abende oder 1:1 Gespräche in der Praxis.
    o    oder in der Aufstellungsgruppe.

Ausschreibung der Ausbildung

im PDF-Format.

Kennenlernen vor Ort

oder per Skype

Ausbildungstermine

zum Überblick

Aufstellungen sicher anleiten mit Theorie & Praxis

Einordnung

Rechtlicher Hinweis: Es handelt sich bei der “Systemischen Aufstellungsausbildung nach Maik Heyne” nicht um ein staatlich anerkanntes und für sich selbst stehendes Berufsbild, sondern um das Erlernen und Verinnerlichen eines Arbeitsformates.
Gleichwohl ist das Systemische Aufstellen keine Erfindung von Maik Heyne, sondern ein breitgefächertes Format/Methode mit der Sitzungen klientenzentriert angeleitet werden können.

Inhaltlicher Hinweis: Für die Ausbildung sind keine Vorkenntnisse notwendig. Der Wunsch nach Selbsterfahrung sollte gegeben sein. Ich setze ein Mindestalter von 25 Jahren voraus, sowie das Ziel im Verlauf der Ausbildung mit anderen Menschen außerhalb der Gruppe erste Eigenerfahrungen im "Aufstellungen leiten" zu sammeln.
Gleichsam ist die Teilnahme an der Gruppe kein Ersatz für eventuell erforderliche medizinische oder psychotherapeutische Einzelbehandlungen. Ob Sie in die Gruppe passen, wird 1:1 persönlich besprochen.

Lernen Sie mich & andere potenzielle Teilnehmer/innen kennen

Damit sich eine passende Ausbildungsgruppe findet, biete ich kostenfreie Info-Abende, bzw. -Nachmittag für das gemeinsame Kennenlernen und Fragen klären an. 
Terminüberblick & Anmeldungsdetails >>

Lesen Sie hier mehr zum Aufbau der Ausbildung

In Kontakt bleiben

Damit Sie rechtzeitig mehr zu Praxisterminen und den Ausbildungsinhalten erfahren, können Sie sich gern hier im kostenfreien Newsletter anmelden.

Klicken Sie bitte auf das Symbol-Bild oder schreiben Sie mir eine persönliche Email über das Kontakt-Formular.

Praxis-Adresse

Maik Heyne, Heilpraktiker für Psychotherapie, Seumestr. 11, 10245 Berlin

E-Mail Kontakt

per Online-Formular

Telefon

030 - 34 660 470