Maik Heyne

Heilpraxis, Berlin Friedrichshain, Aufstellung, Rückführung, Meditation, Astrologie, Akasha-Lesung

Herzlich Willkommen

Hier finden Sie die Angebote meiner Heilpraxis in Berlin-Friedrichshain. Ich freue mich über den Kontakt mit Ihnen. Im unteren Teil sehen Sie
die 3 aktuellsten Blogeinträge zu den nächsten Gruppenterminen.
Maik Heyne – Heilpraktiker für Psychotherapie, Tel.: 030 – 34 660 470


Aktuelle Beiträge

November 2017

22.11.2017, Astro-News
Neptun direkt, Sonne in Schütze

IMAG3892-300x169 in
Eine neue astrologische Klammer möchte ich hiermit sehr gern teilen.
Heute ist die Sonne von Skorpion nach Schütze gewechselt.
Auf der bewussten Ebene verlassen wir die tiefgründigen Gefühlswelten oder gar die Gefühlskälte (..) und sind wieder offen für Veränderung und den mutigen Blick nach vorn.

Heute ist der Langsamläufer-Planet Neptun direktläufig geworden: D.h. die von der Erde aus gesehene – Rückwärtsbewegung – (wir waren schneller als Neptun um die Sonne, dadurch wirkt es nur so als würde sich der Planet zurück bewegen…. Analogie mit den 2 Zügen, die unterschiedlich schnell nebeneinander fahren) – ist beendet und Neptun schließt nun wieder mit Tempo auf.

Was  der Neptun-Zyklus astrologisch-psychologisch bedeuten kann?
Nun – Neptun steht als Herrscher des Fischezeichen, sowohl für die Spiritualität/Rückzug, als auch für das Thema Heilung, sowie der Kontakt zu den Ahnen und generell zu allem im irdischen-wie-kosmischen Sinne All-eins-sein.
Die Themen der Zeit der Neptun-Rückläufigkeit (Juni-November´17) können nun direkt angegangen werden, weil Teile dieser Heilungsthemen nun bewusst sind, zumeist sich in Krisenform gezeigt haben.

Ontop – oben drauf – kommen dann noch die Themen, wer möchte, der letzten 5 Monate (Juni-Sept.´17) in denen Pluto rückläufig war.
Diese Themen wiederum sind eher dem: Macht-/Ohnmachtskonflikt gewidmet.
Frei nach dem Motto bin ich für die Welt hier oder ist die Welt für mich da – oder wo ist nun die gute Balance für beide?
Weitere aktuell wirkende Astro-Transite am 03.12.17
siehe: http://www.maikheyne.de/gruppen/aufstellungsgruppe/

Schließt man beides zusammen, können wir gerade an unserem ganz tiefen inneren Frieden arbeiten.
Es darf möglich sein Beziehungen in einen neuen tieferen Frieden zu führen, ohne die eigene Klarheit und Verantwortung dafür aufzugeben.
Erschütterungen im außen, sind dann nicht mehr so gewaltig, wie zuvor.
Wir beheimaten uns noch mehr hier in dieser Welt.

Sollten Themen sehr tief liegen, ist vielleicht eine Einzelsitzung (Einzel- oder Paartherapie) eher angebracht.
Die eher spirituellen Formate: Akasha-Chronik Lesung, Astro-Sitzung wie auch Rückführung sind ebenfalls für die Winterzeit eine gute Option, um die Rückverbindung zu sich zu stärken.

Je mehr Schattenintegration wir betreiben, desto leichter lebt es sich hier auf Erden.

http://www.maikheyne.de/einzelsitzungen/

Ich wünsche eine gute Zeit.
Und ja, es lohnt sich. Icon Smile in

LG Maik Heyne.

 


Dezember 2017

03.12.2017, Aufstellungsgruppe: “Das Innere Feuer nähren”
Offene Gruppe (Sonntag): 13:00-17:30 Uhr
Weiterentwickeln in Familie, Beziehung, Job und mehr

Grosser-aufstellungsraum-1-1400px-300x169 in
4 “persönliche Planeten” befinden sich zu dieser Zeit im Tierkreiszeichen Schütze (Sonne, Venus, Merkur, Saturn).
“Verwandlung” bisheriger Muster und “überholter Moral” könnten Themen des Tages sein.

Merkur wird am 03.12. zum 4. Mal in 2017 rückläufig.
Es ist eine Art “Auslese” möglich, dessen was nicht mehr übersehen / übergangen werden sollte. Um die eigenen großen Visionen zu Leben, müssen derweil auch mal kleinere Scharmützel beendet und tief befriedet, statt ignoriert werden. weiterlesen auf der Detailseite
offen: 0 von 2 Themen ist noch zu vergeben
StellvertreterInnen sind herzlich eingeladen.
Investition: 15 € für StellvertreterInnen, 150 € pro Aufstellungsthema
Ich bitte um rechtzeitige Anmeldung.


Oktober 0217

Neue Aufstellungsgruppe am: 15.10.2017 (So.)

Motto: “Neues Karma kreieren”
Tagesaktuell: Mond Konjunktion aufsteigender Mondknoten
(wird vor Ort näher erläutert)

Blumen-im-kaffee 1200px-300x240 in

Aufstellungsgruppe: Weiterentwickeln in Familie, Beziehung, Job und mehr
Offene Gruppe (Sonntag):
Themen können im Grunde alle sein.
- Beziehungswachstum in Familien, Partnerschaft, berufliche Weiterentwicklung
- Lösen von Mobbing / andere Krisen
- Klärung von Gefühlen, Karmische Verstrickungen, Schattenanteile
- Raum für Themen der Sexualität, Aufträge von Krankheiten zur Lebensumgestaltung und vieles mehr.

Option: Arbeit mit Dual-Paaren (wird vor Ort erklärt)
Gebucht: 2 von 2 Themen
Zusätzliche StellvertreterInnen sind herzlich eingeladen.
Investition: 15 € für StellvertreterInnen, 150 € pro Aufstellungsthema
Ich bitte um rechtzeitige Anmeldung.